Bad Kreuznach Historisch

Historic Bad Kreuznach

letzte Änderung:  23.12.18

© by Rodrigo H Gebhard


 

Bilder  von 1970-1975

 

 

Gerbergasse

 

 

"Millemanns Hof" mit den zwei "Sandsteinmädchen" des fränkischen Bildhauers Zamels

Hier der Link zum heutigen Standort von "Millemanns Meed"

 

Ölkrug von Millemann (Vielen Dank an Heinz Beifuss dem Besitzer des Orginals)

(Foto Heinz Beifuss)

 

"Millemanns Hof" nach dem Großbrand am 27.01.1980 - 1987 wurde das Gebäude abgerissen

 

Dieses Gebäude stand im ehemaligen Millemanns Hof, der von der Gerbergasse aus erreichbar war und in den 80er-Jahren abgerissen wurde, damit die Van-Recum-Straße gebaut werden konnte. An der Giebelwand des kleinen Hauses rechts stehen heute die "Millemanns Meed".

(Vielen Dank an Joachim Effertz / Altena für die Identifizierung des Fotos)

 

 

Das Gerberviertel von oben mit dem Schornstein der Dampfbäckerei Koerwer

Die Dampfbäckerei wurde 1979 abgerissen

 

Ehem. SEPDELEN Werk, Gerbergasse 24. Besitzer Apotheker Alexander Müller, genannt "Löwenmüller". Er war der Besitzer der Löwenapotheke.

Später Chem. Fabrik in der Bosenheimer Str. 218

 

Lederfabrik Ackva (vorher Zigarrenfabrik Carl Gräff) - das Gebäude brannte 1878 und 1906

 

Lämmergasse - Blick zur Gerbergasse

 

Gerbergasse in Richtung Hochstraße

 

Häuser gegenüber des Nebeneingangs Schlosspark

< ZURÜCK / BACK